Slike strani
PDF
ePub
[merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][graphic][subsumed][ocr errors][merged small][merged small]

Int 55.2

1888, Moana 5-1890, jan. 1 Sununen

Buddy (

(40

Inhaltsverzeichniss.

Batum.

[blocks in formation]

3. ^ Russland. Notiz an die Signatarmächte des Berliner Ver

trages. Darlegung der Unzuträglichkeiten, welche die
Freihafenstellung Batums für die Stadt, die Um-
gebung und den russischen Staat gehabt hat, und An-

zeige der beabsichtigten Schliessung des Freihafens · 9476. 3. England. Min. d. Ausw. an den Botschafter in St.-Peters

burg. Berichtet über die von ihm erhobenen Ein-
wände gegen die Berechtigung Russlands, den Frei-
hafen von Batum zu schliessen, bei Anzeige dieser
Absicht durch den russischen Botschafter

9477. 13. Min. d. Ausw. an den Botschafter in St.-Petersburg.

Erklärt die Aufhebung des Freibafens von Batum als
eine Verletzung des Berliner Vertrages: England könne
im Interesse der Unverletzlichkeit internationaler Ab-
machungen daher das russische Verfahren nicht an-
erkennen, noch darein willigen

9478. 22. Russland. Min. d. Ausw. an den Botschafter in London.

Antwort auf die englischen Vorstellungen. Giers er-
klärt die Batumangelegenheit lediglich für eine innere
Angelegenheit Russlands und hält seine Ansicht, dass
die Errichtung des Freihafens aus freiwilligem Ent-
schlusse des Czaren Alexander II. hervorgegangen und
keine vertragsmässige Verpflichtung Russlands sei,
aufrecht.

9479.

[ocr errors]

Birma und Tibet.
1886. Juli 24. England und China. Vertrag über die Herrschaft Eng-

lands in Birma und den Handel an den Grenzen von
Birma und China und von Indien und Tibet

9487. Bulgarische Revolution. (Vgl. Bd. 47.) 1886. Oct. 18. England. Vertreter in Sophia an den Min. des Ausw.

Die Sobranje wird nur die Fürstenwahl vornehmen;
lehnt der Gewählte ab, so werden die Bulgaren den
Fürsten Alexander zurückrufen

9413. 19.

Min. d. Ausw. an den Vertreter in Sophia. Instruction. 9414. 19. Vertreter in Sophia an den Min. des Ausw. Gadban

Effendi unterstützt die russische Forderung betreffs
Verschiebung der Sobranje und erklärt, dass zwischen
Russland und der Türkei ein Einverständniss betr.
der bulgarischen Frage erzielt sei

9415.

« PrejšnjaNaprej »