Die Philosophie des strikten Finitismus

Sprednja platnica
Lang, 1986 - 651 strani

Iz vsebine knjige

Mnenja - Napišite recenzijo

Na običajnih mestih nismo našli nobenih recenzij.

Vsebina

Das PotentiellUnendliche
185
Das AktualUnendliche
279
Mathematische Ansätze des Strikten Finitismus zum Kontinuum
487
Avtorske pravice

3 preostalih delov ni prikazanih

Pogosti izrazi in povedi

Aktual-Unendlichen Anaximander Apeiron Äquilibration Argument Aristoteles Arithmetik Atomisten Aussage Auswahlaxiom Axiome Begriffe beiden Beispiel beliebig besteht Beweis Cantor chen Definition Demokrit Denken diskutieren drei Eigenschaften einige Entwicklung ersten Eudoxos euklidischen Geometrie euklidischen Kernes Ewigkeit findet finiten Geometrien Finitismus folgenden formal-operativen formalen Funktion gehörnten Winkel gerade gewisse gibt Gott griechischen grossen Endlichen Hilbert historischen ibidem indes Induktion infinitistischen Intuitionismus intuitionistischen Jahrhundert Kardinalzahlen Klasse klassischen kleiner kognitiven kognitiven Regression konkret-operativen könnte Kontinuum lediglich lich Logik logischen Mathematik megalithischen Mengenlehre mengentheoretische Menschen Methoden Modell Modus ponens Möglichkeit muss mythischen Natürlich-Unendlichen natürlichen Zahlen Objekte ontogenetisch Operationen Ordnungsrelation Parallelenpostulat Platon Potentiell-Unendlichen Prädikate präoperativen primitiv rekursiven Primzahl Prozesse Pythagoreer Quantoren Rahmen Rekursion Relationen Satz Schema der allumfassenden Schemata schen Scholastiker Schritt Sinne strikt finitistischen Strikten Finitismus Struktur Stufe Subjekt tatsächlich Teil Theorie tion transfiniten Turingmaschine unendlich Unendlichkeitsbegriffe Universums unscharfen unsere verschiedene viele vorliegende Abschnitt Waerden Weise weiter Welt Wermus wieder Yessenin-Volpin Zahlenreihe Zenon zwei zweiten

Bibliografski podatki